Back to the Basic Hans Kirschenhofer - Beratung - Training - Schulung
Back to the BasicHans Kirschenhofer - Beratung - Training - Schulung

Hans Kirschenhofer:


Ursachen für Krisen im Autohaus

 

Krisen rechtzeitig erkennen und vermeiden

 

 

Es gibt verschiedene Themen, die im Autohaus immer wieder für negative Ergebnisse sorgen, weil sie nicht rechtzeitig erkannt oder ignoriert werden. Nicht erkannt oder ignoriert werden sie deshalb, weil es gerade „gut“ läuft. Es ist keine Not, sich gerade jetzt mit unangenehmen Themen zu befassen. Die Bank gibt Ruhe, der Hersteller ist soweit zufrieden und wir können die Löhne pünktlich bezahlen. Obwohl sich die eine oder andere Abteilung schon schlechter gestaltet, verrechnet man lieber untereinander und kommt so zu einem positiven Betriebsergebnis. Unterm Strich passt`s. Dass dieser Weg sehr gefährlich ist, kann sich schnell bemerkbar machen!

 

In diesem Seminar besprechen wir Themen, die bei meiner täglichen Arbeit als Unternehmensberater im Autohaus regelmäßig auftreten und die Unternehmen enorm belasten. Wichtig sind nicht nur die Ursachen für die Probleme, sondern auch vernünftige Lösungen, die ich anbieten kann, und ohne großartige Investitionen installiert werden können.

 

Verkauf allgemein

 

Verkauf ist nicht aktiv

Hohe Rabatte ohne Not

Weg des geringsten Widerstands

Verantwortung

Konkurrenz

Internet

 

Neuwagenabteilung

 

Interne Absatzziele zu niedrig

Vorgaben aktiv gestalten

Weniger Rabatt

Strategie der hohen Preise

Kalkulation – Einheiten mal Ertrag

Probleme im Sortiment

 

Gebrauchtwagenabteilung

 

Wichtigste Abteilung im Haus

Motor für die gesamte Unternehmung

Definition Gebrauchtwagenabteilung

Zusammenarbeit mit dem freien Handel

Standzeiten – effektive Betrachtung – 90 Tage alles o. k.

Ziele definieren – Ertrag und Absatz

Strategie der hohen Preise

 

Werkstatt und Lager

 

Planung der Auslastung – Ziel ist 100%

Betrachtung der Möglichkeiten im Umsatz

Anteilig Lagerumsatz = 1:1,5

Bedeutung Verrechnungssatz

Planung, Ablauf und Organisation

 

Unternehmensführung

 

Unternehmensplanung, Personalführung

Umgang mit den Finanzen und Banken

Einsatz und Fleiß

Kalkulationsfaktor Hoffnung

 

Referent

 

Hans Kirschenhofer aus Wenzenbach ist seit 1998 als Unternehmensberater überwiegend für den Bereich Automobile tätig. Mit seiner kaufmännischen und technischen Ausbildung, mit einer langen Berufserfahrung auf allen Ebenen im Autohaus erfüllt er alle Voraussetzungen um eine praxisgerechte und erfolgreiche Beratung durchzuführen.

 

Sein Ansatz liegt vor allem in der Praxis, dort wo die Fehler passieren. Er hat Konzepte und praktische Beispiele, die jedes Unternehmen direkt umsetzen und erfolgreich werden kann.

 

Kursdauer:1Tag – 10.00 – 17.00 Uhr